Ausschreibung

Der EL-CUP ist eine jährlich stattfindende Laufserie, die sieben Laufveranstaltungen im Emsland umfasst: Papenburg, Haselünne, Lingen, Haren, Spelle, Salzbergen und Meppen. Gelaufen wird auf der 10 km-Strecke (EL-CUP) oder auf der 5 km-Strecke (EL-CUP Hobby).

Um in die EL-CUP-Wertung aufgenommen zu werden, muss der Teilnehmer mindestens vier der sieben Laufveranstaltungen erfolgreich absolvieren. Bei mehr als vier absolvierten Wertungsläufen fließen die schnellsten vier in die Wertung ein.

Anmeldung

Anmeldungen zum EL-CUP sind ausschließlich auf dieser Website www.el-cup.de möglich. Doppelmeldungen sowohl über 10 km als auch über 5 km sind dabei nicht zulässig. Mit der Anmeldung zum EL-CUP ist der Teilnehmer automatisch für alle sieben Laufveranstaltungen gemeldet. Die EL-CUP Startgebühr beträgt 5,00 Euro und wird mit der Anmeldung per SEPA-Lastschrift eingezogen. Darüber hinaus zahlt der Teilnehmer das jeweilige Startgeld der Veranstaltungen, bei denen er auch mitläuft. Dieses ist bei Abholung der Startunterlagen zu entrichten (günstiger Voranmelder-Tarif).

Abschlussveranstaltung

Nach Durchführung der sieben Volksläufe findet für alle erfolgreichen EL-CUP-Teilnehmer eine Abschlussveranstaltung mit Siegerehrung statt. Für alle Finisher gibt es außerdem Sachpreise. Pokale und Sachpreise können für andere Finisher mitgenommen werden, eine Nachsendung ist jedoch ausgeschlossen. Nähere Infos zur Abschlussveranstaltung werden rechtzeitig per E-Mail und auf dieser Website bekanntgegeben.